Typisch meine Stadt…äh…Städtchen…

stadtlogo1So, der vorletzte Tag des Monats. Ich habe auf Sonne gewartet, wenn Sonne war, keine Zeit gehabt, ein bockiges Kind und so weiter und so weiter. Vorgestern ist es mir gelungen, endlich mal ein, zwei Fotos zu machen, die eine typische Stadtansicht vom Dörfchen zeigen. Leider nur wieder mit der Handykamera, ich wußte beim Losgehen nicht, dass wir überhaupt dort hinaufgehen würden und dass ich fotografieren würde.

Die erste Ansicht ist der Blick vom Flüsschen aus auf das Schloss. Die zweite Ansicht ist vom Schloss aus auf das Dörfchen mit dem prominenten Kirchturm in der Mitte. Die dritte ist der Blick über den Weinberg am Steilhang mit Aussicht auf das Flüsschen und zu guter Letzt noch mal der Blick auf das Schloss, das ich immer wieder sehenswert finde.

Mal sehen, wenn das Kind und die Sonne mitmachen, gehe ich heute nachmittag noch mal raus und nehme die große Kamera mit, um den Dorfplatz zu zeigen.

Kategorie Allgemein, Zeig uns deine Stadt

Ich bin ausgebildete Verlagskauffrau, promovierte Kunsthistorikerin und inzwischen als Food- und Landschaftsfotografin bei mehreren internationalen Agenturen tätig. Ich habe mich der Fotografie gewidmet, weil kreatives Arbeiten unglaublich wichtig für mich ist und ich keinen Job ertragen könnte, bei dem ich von acht bis fünf am Schreibtisch sitze.

3 Kommentare

  1. Pingback: Zeig uns Deine Stadt – Januar | Shootingqueens

  2. In diesem und letzten Jahr hat nur immer ganz kurz die Sonne geschienen. Ich leide nicht aus „fotografischer Sicht“. Da ich leider gar nicht mehr fotografiere. Aber ich finde die geringe Sonnenscheindauer auch so schon besorgniserregend.

    Ich bin immer wieder beeindruckt von deinen Bildern. Zu den letzten Einträgen: Sonst mag ich das mit dem Foodsachen nicht ganz so. Ich schaue es mir an und es gefällt hin und wieder. Aber es bewegt mich nicht häufig.
    Viele deiner Bilder würde ich mir jedoch aufhängen…
    LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.