Überraschung am Wochenende

Eine kleine und sehr unerwartete Überraschung am Wochenende. Wir sind am Samstag aufgebrochen, um das mittelalterliche Lagerleben in einem der Nachbarorte zu besuchen. Und irgendjemand hatte Erbarmen mit mir, denn der Postbote klingelte rechtzeitig vor Aufbruch und hatte ein kleines Päckchen dabei *freufreufreufreu*

Ich habe sie wieder! So unerwartet schnell. Ich bin jedenfalls überglücklich darüber 🙂 Ach so, die Vorschaubilder sind aus irgendeinem Grunde unscharf, die haben die Fokusjustierung nämlich schon ganz gut hinbekommen…

Kategorie Allgemein

Ich bin ausgebildete Verlagskauffrau, promovierte Kunsthistorikerin und inzwischen als Food- und Landschaftsfotografin bei mehreren internationalen Agenturen tätig. Ich habe mich der Fotografie gewidmet, weil kreatives Arbeiten unglaublich wichtig für mich ist und ich keinen Job ertragen könnte, bei dem ich von acht bis fünf am Schreibtisch sitze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.