Zurück aus dem Urlaub

Florenz

So, wir sind wieder zurück aus dem schönsten Land und auch der zweitschönsten Stadt der Welt, wie ich finde.Beim letzten Besuch konnte ich Florenz nicht ausstehen. Warum weiß ich gar nicht so recht. Jetzt aber bin ich halb verliebt in die zweitschönste Stadt der Welt und kann es gar nicht erwarten, wieder einmal zurückzukehren.

Das Wetter war nicht ganz so berauschend, es hat in der Tat zwei Tage lang durchgeregnet, aber was solls: Es war warm, wir haben den Urlaub genossen und es war einfach nur Herrlich :-). Im Moment bin ich aber zu müde, um überhaupt irgendetwas Sinnvolles zu machen. Solche Urlaube bringen meine innere Uhr immer völlig durcheinander. Daher gibt es die Tage mehr, wenn ich es geschafft habe, auszuschlafen. Oder überhaupt mal zu schlafen.

Kategorie Allgemein, Landschaft & Reise

Ich bin ausgebildete Verlagskauffrau, promovierte Kunsthistorikerin und inzwischen als Food- und Landschaftsfotografin bei mehreren internationalen Agenturen tätig. Ich habe mich der Fotografie gewidmet, weil kreatives Arbeiten unglaublich wichtig für mich ist und ich keinen Job ertragen könnte, bei dem ich von acht bis fünf am Schreibtisch sitze.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.