Verfolgen Augenblicke-Fotografie:

Ich bin ausgebildete Verlagskauffrau, promovierte Kunsthistorikerin und inzwischen als Food- und Landschaftsfotografin bei mehreren internationalen Agenturen tätig. Ich habe mich der Fotografie gewidmet, weil kreatives Arbeiten unglaublich wichtig für mich ist und ich keinen Job ertragen könnte, bei dem ich von acht bis fünf am Schreibtisch sitze.

2 Antworten

  1. Lina
    | Antworten

    Ach Susan, ich lese deinen Blog schon länger und du machst wirklich immer so unheimlich schöne Fotos! Alle Rezepte, die ich bisher von dir ausprobiert habe, haben super geschmeckt, vielen lieben Dank dafür! Wenn ich mir die Bilder hier so anschaue, hätte ich gerade unheimlich Lust auf diese (ich wiederhole mich gerne, fantastisch fotografierte) Erbsensuppe. 🙂

Deine Gedanken zu diesem Thema

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.