Çılbır: unbeschreiblich leckeres türkisches Frühstück

with Keine Kommentare

Nein, es ist keine Übertreibung: Es ist wirklich unbeschreiblich lecker. Pochierte Eier in Joghurt mit Scharf? Aber bitte, gerne! Ich kann kaum glauben, dass ich das bisher noch nie gemacht habe. Beziehungsweise habe ich es sehr wohl schon mal gemacht, … Weiterlesen

Griechische Zitronen-Hühnersuppe (KOTOSOUPA AVGOLEMONO)

with Keine Kommentare

Ich könnte jetzt eine hübsche Story herauskramen, wie diese Suppe mein Leben verändert hat. Kindheitserinnerungen weckt. Reisen auf die griechischen Inseln. Urlaubserinnerungen. Soulfood. Und so weiter. Aber Tatsache ist, das wäre alles ziemlicher Bullshit. Der Hintergrund ist, dass ich nach … Weiterlesen

Endlich wieder. Foodblogcontent. Spanakorizo

with Keine Kommentare

Aber jetzt. Foodblogcontent delüx erwartet euch. Griechischer Spinatreis mit unwiderstehlicher Zitronennote Und jetzt möchte ich gar nicht lange weiter drumherumreden, ich möchte euch Spanakorizo vorstellen. Griechischer Spinatreis. Es schmeckt umwerfend gut, ist total einfach gemacht und gehört in die Kategorie … Weiterlesen

Kochen, Granny-Style

with Keine Kommentare

Als ich ein Rezept für eine Erdbeer-Quinoa-veganer-Lachs-Himalayasalz-Eiscreme mit Avocado, Einhornglitzer und Feenstaub, aber ohne Eismaschine gelesen habe, hat mich ein gewisses Gefühl des Überdrusses überkommen. Ich meine: Wozu? Wozu so kompliziert? Wozu…

Muss sein!…?

with 2 Kommentare

Ich frage mich, ob das sein muss? Die ganze Sache mit Instagram. Vielleicht liegt es am Alter, aber mich nerven die sozialen Medien so unendlich. Es ist ein totales Zeitverschwendungs-Ding, das zusätzlich dazu führt, dass man sich unkreativ, langweilig, belanglos … Weiterlesen

Ziemlich dekadent: das indische Butterhühnchen (*Murgh Makhani)

with Keine Kommentare

Das indische Butterhühnchen (auf Hindi: Murgh Makhani) dürfte so ziemlich das dekadenteste indische Gericht sein, das ich bislang gekocht habe. ein Hühnchen wird in einer Joghurt-Marinade gebadet, danach in einer wirklich umwerfenden Sauce aus Sahne und Tomaten serviert. Als ich … Weiterlesen

Kinozeit!

with Keine Kommentare

Winter ist Kinozeit. Irgendwie, finde ich. Was soll man auch bei dem Schmuddelwetter sonst machen? Sich nach Feierabend auf die Couch zu knallen und den Fernseher anzumachen ist mit dem richtigen Film doch eine feine Sache. Gut, wir landen beim … Weiterlesen

Ein paar Weihnachtsfotos

with Keine Kommentare

Ich habe ja schon seit Ewigkeiten nichts mehr gepostet! Hier ging der Betrieb natürlich mehr oder minder fleißig weiter. Ich zeige einfach mal ein paar der Fotos, die ich im Dezember gemacht habe. Und das zeige ich auch nur, weil … Weiterlesen

Champignons gehören gefüllt!

with 2 Kommentare

[:de]Champignons finde ich immer ganz witzig: Ich esse sie ganz gerne, aber irgendwie hängt bei mir im Kopf noch der Ekel drin, den ich als Kind vor diesen Dingern hatte. Damals hat sich keiner in der Familie die Mühe gemacht, … Weiterlesen

Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch!

with Keine Kommentare

[:de]ich wünsche euch allen eine Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Neue Jahr![:]

Khichu mit Chiliöl

with Keine Kommentare

[:de]Khichu – was zum Kuckuck ist Khichu? Bis heute morgen wusste ich es auch nicht, bis ich ein Posting bei Instagram gesehen habe. Khichu ist ein Gericht aus der Region Gujarati und wohl ein beliebter Streetfood-Snack. Ich würde ja jetzt … Weiterlesen

Besuch beim Zurheide-Gourmet-Festival

with Keine Kommentare

[:de]Am Wochenende gab es für mich mal ein echtes Luxus-Wochenende: Ich habe mir einen frühen Zug geschnappt, bin in die alte Heimat nach Düsseldorf gefahren und habe es mir rundum gut gehen lassen. Meinen Bruder samt Freundin sowie Tantchen samt … Weiterlesen

1 2 3 4 35
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.