Basteln für Nerd-Kinder: Kristalle züchten

7

DasKind ist kein Nerd, nein, ganz bestimmt nicht. Nur sehr interessiert an Naturwissenschaften. Er will momentan Erfinder sein und hat gestern abend im Schnelldurchlauf einen “Türaufhalter” erfunden. Und daher mag er auch nicht basteln, das interessiert ihn nämlich nicht die Bohne. Er hat zu Weihnachten ein Experimente-Bastel-Buch bekommen, das er klasse findet. Und grad letzte Woche habe ich noch so ein Buch auch auf dem Kinderflohmarkt gefunden und seitdem ist er ein bisschen nerdy… 😉

Den Eisenbahntunnel haben wir gebaut, er ist noch nicht fertig. Für das nächste konnte er sich noch nicht entscheiden, aber zwischendurch wurden Kristalle gezüchtet, was sich als überraschend spannend und überraschend einfach erwiesen hat.

Man nehme: 300 ml heißes Wasser, lässt Kind Waschsoda hineinkippen und umrühren bis man eine milchig-trübe Flüssigkeit erhält, bindet eine Büroklammer an einen Bindfaden an einen Stock, so dass die Konstruktion ins Wasser hängen kann, gießt das ganze in ein Glas oder eine Schüssel, hängt die Büroklammer rein und wartet. Man darf es nicht bewegen. Und nach zwei Tagen erhält man einen Soda-Kristall. Sehr cool, findet das Kind. Kann man auch mit Zucker oder Salz machen…

013

Like
Close
Your custom text © Copyright 2020. All rights reserved.
Close
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner