Interview bei Warm up & Cool down

13

Hoppla, fast hätte ich im Weihnachts- und Erkältungsstreß vergessen, dass da noch ein Interview mit mir existiert. Dabei war es so ein netter Kontakt, mit dem sich ganz spontan ein neues Fotoprojekt ergeben hat, das hätte nun wirklich nicht passieren dürfen! Über das Fotoprojekt, das noch in der Planungsphase steckt, verrate ich übrigens noch nichts. Nein, meine Lippen sind versiegelt.

hertzer

Karin Hertzer von Warm-up & Cool-down – btw. ist sie eine der führenden Expertinnen gegen das Frieren hier in Deutschland – hat mir einige Fragen zur Foodfotografie gestellt, die ich natürlich gerne beantwortet habe.

Hier geht es zum Interview —> KLICK

Hier zum Rezept für Walnuß-Zwiebel-Brot —> KLICK

Join the Conversation

  1. Hallo Susan, schönes Interview, aber Obacht, du hast einen Schreibfehler im Namen der Dame.

    Grüße und frohes Fest bald,

    Thomas

    PS: Und gute Besserung natürlich.

    1. admin Author says:

      🙂 Danke, das hatte ich nicht gesehen.
      Auch dir Frohes Fest!

Comments are closed.

Like
Close
Your custom text © Copyright 2020. All rights reserved.
Close
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner